Allgemeines Berufliche Schulen Bildungsträger Übergang Schule - Beruf Beratung und Hilfe

"Wenn wir einander tragen - wenn wir einander ertragen,
wird alles in unserem Leben erträglich und ertragreich werden"
Ernst Ferstl 

Beratung und Hilfe

  • Jugendmigrationsdienst (JMD) - AWO Soziale Dienste gGmbH 
    Obere Hauptstraße 20, 78532 Tuttlingen
    Tel: 07461/4444-0 - E-Mail: romy.blumstengel@awo-rottweil.de
    Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) berät und unterstützt der JMD alle Migrantinnen und Migranten im Alter von 12 bis 27 Jahren bei allen Fragen rund um Sprache, Integration, Ausbildung, Schule, Beruf, Anerkennung von ausländischen Abschlüssen und allen weiteren persönlichen Fragen. Weitere Infos finden Sie unter www.awo-rottweil.de oder unter www.jugendmigrationsdienste.de.

    Kontakt: 
    Frau Romy Blumstengel 
    Sprechzeiten nach Terminvereinbarung
     
  • Netzwerk Fortbildung - Das Netzwerk für berufliche Fortbildung Schwarzwald-Baar-Heuberg
    Regionalbüro Tuttlingen, Schulstraße 6, 78532 Tuttlingen
    Die Beratungen sind kostenfrei und neutral und können selbstverständlich auch online stattfinden. 

    Kontakt:
    Frau Ulla-Britt Voigt
    Tel: 07461/72717 - E-Mail: tuttlingen@regionalbuero-bw.de
     
  • Netzwerk International, Landkreis Tuttlingen, Schulstraße 6, 78532 Tuttlingen
    Beratung, Vernetzung, Projektentwicklung im Zusammenhang mit Auslandsaufenthalten

    Kontakt: 
    Frau Lynn-Katrin Haug
    Tel: 07461/969117, Mobil: 01522 6764552 - E-Mail: netzwerk-international@vhs-tuttlingen.de
     
  • Projekt coach4U
    Begleitung und langfristige Unterstützung von jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren zur unmittelbaren Lebensbewältigung. Ziel ist es, langfristig realistische Berufsmöglichkeiten zu entwickeln. 

    Weitere Informationen und Ansprechpartner unter
    coach4U - BFZ Möhringen (bfz-moehringen.com)
     
  • Stadt Tuttlingen, Jugendkulturzentrum, Möhringer Straße 8, 78532 Tuttlingen
    Offene und Mobile Jugendarbeit, Schulsozialarbeit an den städtischen Schulen

    Überblick über die Mitarbeiter des Jugendkulturzentrums:
    www.jugend-tuttlingen.de/pages/team/
    Tel: 07461/911-114 - E-Mail: info@jugend-tuttlingen.de
     
  • Schuldnerberatung
    Landratsamt Tuttlingen, Bahnhofstraße 100, 78532 Tuttlingen

    Kontakt: 
    Sekretariat, Frau Wenskus
    Tel: 07461/926-4018 - E-Mail: schuldnerberatung@landkreis-tuttlingen.de
     
  • Schuldnerberatung
    Kreisdiakoniestelle Tuttlingen im Caritas-Diakonie-Centrum Tuttlingen, Bergstraße 14, 78532 Tuttlingen

    Kontakt:
    Herr Andreas Sauter
    Tel: 07461/9697170 - E-Mail: sauter@diakonie-tuttlingen.de
    www.diakonie-tuttlingen.de
     
  • Dr. Azubi - ein Angebot von der DGB-Jugend des Deutschen Gewerkschaftsbundes
    Kostenlose und anonyme Beratung und Unterstützung bei allen Fragen rund um die Ausbildung
    www.jugend.dgb.de/ausbildung/beratung/dr-azubi
     
  • mira - Mit Recht bei der Arbeit!
    Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart
    Tel: 0711/98 693 974 - E-Mail: info@mira-beratung.de
    Beratungsstelle für Geflüchtete

    Wenn nur geringe deutsche Sprachkenntnisse vorhanden sind und das deutsche Arbeitsrecht nicht geläufig ist, werden Menschen leicht Opfer von Arbeitsausbeutung. Das Projekt mira - Mit Recht bei der Arbeit! bietet ein Beratungsangebot speziell für Geflüchtete zu Themen wie Arbeitsvertrag, Lohn und Gehalt, Arbeitszeit, Urlaub, Kündigung, Versicherung - also alle Rechte und Pflichten im Arbeits-, Ausbildungs- oder Praktikumsverhältnis. 
     
  • "Go on - Start up" -
    heißt die neue Onlineberatung für junge Menschen, die zwischen Schule und Beruf stehen. Das Projekt, das an das Portal der Caritas-Onlineberatung angebunden ist, bietet ein bundesweites Netzwerk an Beraterinnen und Beratern. Sie unterstützen junge Menschen bei Anliegen rund um Schule, Ausbildung, Beruf und haben auch bei Unsicherheiten und anderen Sorgen ein offenes Ohr.
    www.go-on-start-up.de